Projekt: Vollautomatische Handlingeinrichtung für Einzelbrennstoffzelle mit Handling Bipolarplatten, Drucken Dichtung, Zuführung MEA (Folie) und Verclipsen der Einzelzelle mit Roboter

TEILPROJEKT: Entwicklung eines Produktions- und Prüfverfahrens zur Herstellung der Dichtungseinheit bei graphitischen NT/HT Brennstoffzellen

 

Im Rahmen des Entwicklungsprojektes wurde eine Anlage mit den Funktionen:

  • Entstücken Bipolarplatten von Stapel
  • Siebdruck Dichtung
  • Heizen/Trocknen Dichtung
  • Zuführung und Auflegen MEA
  • Verclipsen der Einzelzelle

zur automatischen Montage von Brennstoffzellen entwickelt.

Bereitstellung
Siebdruck - Heizen/Trocknen
Entstücken

Laufzeit: Dezember 2007 bis August 2009, realisiert durch Fa. FIX Maschinenbau GmbH in Zusammenarbeit mit dem ZBT Duisburg

Dieses Projekt wurde gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi).